Bücher
Register
Heimkehr nach Fukushima

Heimkehr nach Fukushima

Buch - Drama  Bewertung: ★★★★★

Adolf Muschg, 1934 in Zuerich geboren, war Professor fuer deutsche Sprache und Literatur an der Eidgenoessischen Technischen Hochschule in Zuerich und Praesident der Akademie der Kuenste in Berlin. Adolf Muschg ist einer der bedeutendsten Schriftsteller der Gegenwart. Viele seiner literarischen Werke wurden mit Preisen ausgezeichnet, darunter der Hermann Hesse Preis, der Georg-Buechner-Preis, der Grimmelshausen-Preis, der Grand Prix de Litterature der Schweiz u.a. Aktuell erscheint beim С.H.Beck Verlag sein neuester Roman “Heimkehr nach Fukushima”.

Wie man die Zeit anhält

Wie man die Zeit anhält

Buch - Drama  Bewertung:★★★★★

Matt Haig, 1975 in Sheffield, South Yorkshire geboren, ist ein britischer Romanautor und Journalist. Für seine Romane und Kinderbücher, die bereits in 30 Sprachen übersetzt wurden, erhielt er verschiedene literarische Auszeichnungen. Haigs neuerster Roman „Wie man die Zeit anhält“ erschien nun in deutscher Übersetzung beim deutschen Taschenbuch-Verlag.

Rückkehr nach Samthar

Rückkehr nach Samthar

Buch - Drama  Bewertung: ★★★★

Anna Katharina Fröhlich, 1971 geboren, ist die Tochter des Schriftstellers Hans-Juergen Fröhlich. Sie wuchs in Frankfurt und München auf, lebt und schreibt ihre Werke am Gardasee. Ihr erster Roman wurde 2003 veröffentlicht. 2011 erhielt sie den Literaturpreis des Kulturkreises der deutschen Wirtschaft. Ihr neuester Roman “Rückkehr nach Samthar” erschien beim С.H.Beck Verlag.

Die Verwirrungen des Meerschweinchens C.: Lieben, leben und leiden im Büro

Die Verwirrungen des Meerschweinchens C.: Lieben, leben und leiden im Büro

Buch - Komödie  Bewertung: ★★★★

Paulien Cornelisse, Jahrgang 1976, ist in den Niederlanden einem großen Publikum bekannt. Ihre Kabarettauftritte und Kolumnen, aber auch Bücher wurden bereits mehrfach ausgezeichnet. Cornelisses neuester Roman „Die Verwirrungen des Meerschweinchens C.“ erschien beim C.H.Beck Verlag.

Wie heiß ist das denn?: (K)ein Liebes-Roman

Wie heiß ist das denn?: (K)ein Liebes-Roman

Buch - Komödie  Bewertung: ★★★★★

Ellen Berg, die Germanistik studierte, als Reiseleiterin und in der Gastronomie arbeitete, eroberte mit ihren humorvollen Romanen bereits die Herzen der deutschsprachigen Leserschaft. Mit ihrem neuen beim Aufbau Taschenbuchverlag erschienenen Roman „Wie heiß ist das denn?“ gelingt ihr ein weiterer literarischer Erfolg.