Bücher
Register
Lass mich los

Lass mich los

Buch - Drama  Bewertung: ★★★★★

Die Autorin Jane Corry, die bis dato die Romane „Der Garten über dem Meer“ und „Perlentöchter“ veröffentlicht hat, schreibt nun mit „Lass mich los“ einen Psychothriller. Als äußerliches Erscheinungsmerkmal trägt sie eine Perlenkette, die sie nicht ablegt, weil sie sie von ihrer Großtante geerbt hat. Ihr Debüt-Buch „Perlentöchter“ beruht daher teilweise auf wahren Ereignissen ihrer Ahnen. Dass das Schriftstellerblut in ihren Adern kocht, lässt sich vielleicht auch daran festmachen, dass Corrys Urururgroßvater mit dem berühmten Charles Dickens befreundet war.

Die Weisheit der Wölfe

Die Weisheit der Wölfe

Buch - Drama  Bewertung: ★★★★★

Elli H. Radinger, 1951 geboren, hat Jura studiert und zunächst als Anwältin gearbeitet. Doch bald gelang sie zur Erkenntnis, dass ihr Distanz und Härte fehlten, um eine gute Anwältin zu sein, die „voller Elan der Gerechtigkeit zum Sieg verhilft“. Sie veränderte ihr Leben und erfüllte sich ihren Lebenstraum vom Schreiben, verbunden mit der Faszination für Wölfe. Als Fachjournalistin und Autorin widmet sie sich seit dreißig Jahren der Beobachtung der in der freien Natur lebenden Wölfe und gibt ihr Wissen in Büchern, Seminaren und Vorträgen weiter. Ihr Buch „Die Weisheit der Wölfe“ bietet faszinierende und realistische Blicke in das Leben der dem Menschen ähnlichsten Tierart.

Snöfrid aus dem Wiesental - Das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes

Snöfrid aus dem Wiesental - Das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes

Buch - Fantasy  Bewertung:★★★★★

Im dritten Abenteuer des pelzigen Helden geht es anfangs regelrecht politisch zu um im weiteren Verlauf immer fantastischer zu werden. Snöfrids Reise führt ihn erneut in die weite Welt seiner Tage und am Ende löst er gar das ganz und gar fantastische Geheimnis des Riesenbaumes. Andreas H. Schmachtl erzählt in nunmehr gewohnter Art und Manier eine erneut begeisternde Geschichte seines Helden wider Willen, die große wie kleine Freunde finden wird.

Sophia oder der Anfang aller Geschichten

Sophia oder der Anfang aller Geschichten

Buch - Drama  Bewertung: ★★★★★

Rafik Schami, 1946 in Damaskus geboren, wanderte 1971 nach Deutschland aus. In Deutschland studierte er Chemie und promovierte. Seit 1982 schuf Rafik Schami, mittlerweile der erfolgreichste syrischer Schriftsteller der Welt, eine ganze Reihe von Werken, die in 28 Sprachen übersetzt und mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet wurden. Sein Roman „Sophia oder der Anfang aller Geschichten“ vereint in sich Liebe, Drama, Thriller, Poesie, Unterhaltung, Tragödie – alles, was eine einzigartige Geschichte ausmacht.

Flugangst 7A

Flugangst 7A

Buch - Thriller  Bewertung: ★★★★★

Sebastian Fitzek wird zum Serientäter, eigentlich ein alter Hut, doch wenn man bedenkt, dass der Autor einen Psychothriller nach dem anderen schreibt, dann macht man sich schon Sorgen. Leichte zumindest, denn der kommerzielle Erfolg stellt sich bei der Qualität von ganz allein ein. Die Presse überschlägt sich bei allen seinen Ausgaben mit Aussagen wie „"Der nächste Megaseller des Berliner Thrillerautors" (Focus), „"Nach dem Prolog ist man kaum in der Lage, das Buch zur Seite zu legen." (Giselas Lesehimmel - Blog) oder "viel Liebe fürs Detail" (News.de) sind keine Seltenheit. Und, ich kann es ja schon einmal verraten: „Flugangst 7A“ schlägt in die gleiche Kerbe und überzeugt auf ganzer Linie.

Medien
Geek Whisper
Community
Partner 
Links 
   Autoren-Netzwerk
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
About us


Noch nicht dabei? Dann aber los!
OFDB
Amazon

AGB
Datenschutz
Impressum