DC
Register
Justice League of America – Der Kryptonische Gott

Justice League of America – Der Kryptonische Gott

Comic - DC  Bewertung: ★★★★

Nachdem Bryan Hitch einige Projekte für Marvel realisiert hatte, kehrte er zu DC zurück und wurde dort direkt mit einer eigenen JLA Serie belohnt, die von 2015 bis 2017 neben der regulären Justice League Serie gelaufen ist. Den Film zur Justice League hat Panini zum Anlass genommen, diese Maxi-Serie von Hitch noch einmal in einem Sammelband zu veröffentlichen, den ich mir natürlich auf gar keinen Fall entgehen lassen wollte.

Supergirl 1 – Kryptons letzte Tochter

Supergirl 1 – Kryptons letzte Tochter

Comic - DC  Bewertung: ★★★★★

Da das Supergirl im neuen DC Rebirth Zeitalter noch etwas auf sich warten lässt (der Megaband erscheint voraussichtlich im April) und der Charakter bei mir, wahrscheinlich durch die TV-Serie, einige Sympathiepunkte genießt, habe ich mir einfach mal das Supergirl der New 52 angeschaut. Im ersten Band, welches als sehr schickes Hardcover vorliegt, ist Supergirl Nummer 1 bis 7 enthalten.

Batman: Niemandsland 3

Batman: Niemandsland 3

Comic - DC  Bewertung: ★★★★

Endlich geht es mit einem der wohl besten Batman-Epen weiter! Band 3 der von Panini Comics wiederveröffentlichten Sammelbandreihe zeigt erneut, wie facettenreich die Charaktere der Batfamily sind und legt einen Schwerpunkt auf kleinere für sich stehende Geschichten.

Red Hood und die Outlaws Megaband 1

Red Hood und die Outlaws Megaband 1

Comic - DC  Bewertung: ★★★★

Zuletzt war Jason Todd alias Red Hood noch mit Starfire und Arsenal in der halblegalen Grauzone unterwegs, um sich den bösen Jungs zu stellen und dabei keine Auseinandersetzung zu scheuen. Sein neues Team bestehend aus Bizarro und Artemis muss sich jedoch keineswegs verstecken. Dieser Megaband macht echt Spaß und ist eine ganze Schippe besser als seine Vorgänger.

All-Star Batman 2 – Die Enden der Welt

All-Star Batman 2 – Die Enden der Welt

Comic - DC  Bewertung: ★★★★★

Nachdem mich der erste Sammelband der Reihe nicht überzeugen konnte, erleben wir hier einen kleinen Aufwärtstrend und lernen endlich auch Duke besser kennen. Zwar ist Synders Interpretation von Batman noch immer völlig „over the top“, punktet aber durch ein extravagantes Artwork.

Medien
Geek Whisper
Community
Partner 
Links 
   Autoren-Netzwerk
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
About us


Noch nicht dabei? Dann aber los!
OFDB
Amazon

AGB
Datenschutz
Impressum